Sonnenuntergang Roques de Garcia

Geschrieben von Steffi

12/09/2019

Der Herbst auf Teneriffa lädt zu wunderschönen Wanderungen ein: tolles Wetter, angenehme Temperaturen und Sonnenuntergänge.

Hier ein Foto von unserer Gruppe diese Woche, am Abend bei den Roques de Garcia.

Die Roques sind das Symbol des Teide National-Parks und auf allen Postkarten und in jedem Reiseführer zu sehen. Besondere Formationen wie z.B. den Finger Gottes und ein Farbenspiel, das sich zu jeder Tageszeit ändert, machen dieses Naturmonument so interessant.

Nachts kann man hier auch wunderbar den Sternenhimmel beobachten.

Wir verweisen euch hier auf den Bericht zur Wanderung um diese Roques de Garcia, die wir sehr empfehlen.

Vielen Dank an Matteo, der dieses besondere Foto auf der Trekkingwoche mit seiner Familie hier geschossen hat.

Wir freuen uns auf eure Anfragen!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das gefällt Ihnen vielleicht auch

Punta de Teno

Punta de Teno

Punta de Teno ist die westlichste Spitze Teneriffas und ein Naturschutzgebiet, welches zum Parque Rural Teno gehört....

Wandern & Kultur

Wandern & Kultur

Wandern und Kultur ist eine schöne Kombination aus Bewegung und Sightseeing. Auf unserer Tour Wandern und Kultur...

Barraquito – Kaffeespezialität

Barraquito – Kaffeespezialität

Der Barraquito, eine beliebte kanarische Kaffespezialität Zutaten Espresso aus der Maschine, oder aus Espressopulver 1...