Wandern & Kultur

Teneriffa zwischen Strand und Teidegipfel

Eine tolle Kombination zwischen Wandertagen,  Kulturerlebnissen, sowie Teneriffas Spezialitäten.

Highlights der Wanderwoche

Leichte Tageswanderungen

8 Tage – Strandappartements in Puerto Santiago & Gemütliches Berghotel im „Blumendorf“ Vilaflor

Spektakuläre Wanderung in der Masca-Schlucht

Bizzare Vulkanlandschaft der Roques de García

Das fruchtbare Orotava-Tal

Parque Nacional de las Cañadas del Teide

Gipfelmöglichkeiten, u. a.: Pico del Teide (3718 m)

Einmalige Kombination zwischen Meer und Bergen

Land & Leute kennenlernen
Einerseits wollen Sie natürlich wandern und aktiv sein, andererseits aber auch etwas über Land und Leute erfahren und ein bisschen hinter die Kulissen schauen. Dann schauen Sie hier mal genauer hin. Die teilweise durchaus auch anspruchsvollen Wanderungen führen Sie in alle Regionen. Unsere einheimischen Führer bringen Sie an die Orte, die andere nicht kennenlernen. Und das Ganze in Verbindung mit einem schönen Hotel am Strand und im familiären Berghotel in der Ruhe und Abgeschiedenheit von Spaniens höchstgelegenem Dorf Vilaflor.
Programm
Die landschaftliche Schönheit Teneriffas hat schon Humboldt in die Knie gezwungen: uralte Kiefernwälder in üppiger Vegetation, bizarre Tuffsteinformationen wie in einer Mondlandschaft und atemberaubende Schluchten wechseln sich ab. Erleben Sie die Insel auf genussvolle Art. Von unserem ideal gelegenen Hotel, zuerst am Strand an der Westküste und dann im Bergdorf Vilaflor, unternehmen wir Wanderungen, die Zeit für Muße lassen. Höhepunkt ist die Besteigung des Teide – atemberaubender 360-Grad-Blick inklusive!

Reisedetails

TAG 1 – Individueller Flug nach Teneriffa Süd

Ankunft und Fahrt zum Dragos del Sur in Puerto de Santiago (wenn Sie die Reise inkl. Flug gebucht haben, ist der Transfer für Sie organisiert und inklusive). Am Abend Begrüßung durch unseren Kultur- und Bergwanderführer und gemeinsames Abendessen mit Besprechung unserer Wanderwoche auf Teneriffa.

 

TAG 2 – Vulkan Chinyero

Bei dieser leichten Wanderung umrunden wir in mäßigem Auf und Ab einen der reizvollsten Vulkane Teneriffas. Unsere erste Wanderung zeigt die Kontraste zwischen grünen Kiefern, blauem Himmel und dunkler Lava und Bulkanasche. Der Ausbruch des Vulkans Chinyero im Jahre 1909 war die jüngste Eruption auf Teneriffa.
Hm ↑↓200 m Gz 3 Std.

Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

 

TAG 3 – „Wer Masca nicht gesehen hat, hat nichts gesehen!”

***Bitte um Beachtung: die Masca-Schlucht ist aus Sicherheitsgründen bis voraussichtlich August 2019 geschlossen. Wir bieten Ihnen vor Ort eine Alternativ-Wanderung an! Heute ist die berühmte Schlucht das Ziel auf unserer Teneriffa-Reise im Genuss-Plus Stil.

Nach beeindruckender Bootsfahrt (ca. € 10,– vor Ort zahlbar) entlang der Steilküste von Los Gigantes, steigen wir durch das Felsenlabyrinth zum Dorf Masca, 600 m, auf und staunen über die mächtigen Agaven, die hier zur Baumgröße heranwachsen.
Hm ↑600 Gz 3–4 h

Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

TAG 4 – Botanischer Garten, La Laguna, das atemberaubende Anaga-Gebirge und Hotelwechsel ins Bergdorf Vilalfor

Bereiten Sie sich vor auf eine mit vielen Höhenpunkten gespickte Inselrundfahrt. Zunächst geht die Fahrt über das Teno-Gebirge nach Puerto de la Cruz. Der dortige botanische Garten wurde schon von Alexander von Humboldt besucht und birgt viele exotische Pflanzen aus der Weltkulturerbe und steht im Mittelpunkt des heutigen Besichtigungstages.

Bei einem Altstadtrundgang erhalten Sie Einsicht in die Historie und staunen über alte kanarische Herrenhäuser mit ihren wunderschönen Innenhöfen, Kirchen, Museen und Klosteranlagen.

Anschließend fahren wir ins nahe gelegene Anaga-Gebirge im Nordosten Teneriffas, wo wir eine kleine Wanderung durch die Lorbeer- und Baumheidewälder unternehmen.

Abends beziehen wir die Zimmer im neuen Hotel & SPA El Tejar in Vilaflor (1400 m).

Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

TAG 5 – Mondlandschaft „Paisaje Lunar“

Unsere heutige Wanderung startet direkt vom Hotel und führt uns in die sogenannte „Mondlandschaft”: beeindruckend bizarre Tuffsteinformationen, die die Natur in den Kiefernwäldern oberhalb von Vilaflor geschaffen hat.

Am Abend steht eine Weinprobe in einer einheimischen Bodega mit anschließendem Abendessen auf dem Programm.
Hm ↑↓600 Gz 5 h

TAG 6 – Bizarre Mondlandschaft und Roques de Garcia

Die Kraterlandschaft der Cañadas mit Ihren Randbergen eröffnet herrliche Ausblicke auf den Teide-Gipfel und die Inseln Gran Canaria, La Gomera und La Palma. Viele Pflanzen, die hier weite Sandebenen, bizarre Felsen und Lavaburgen am Teide schmücken, gibt es nur auf Teneriffa. Ziel sind die Roques de Garcia im Herzen des Nationalparks am Fuss des Teide.
Hm ↑600 ↓500 Gz 5–6 h

Enthaltene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

TAG 7 – Der Pico del Teide

 Der höchste Berg Spaniens ruft. Entscheiden Sie selbst, wie Sie den Gipfel besteigen wollen. Als langer anstrengender Aufstieg (1) oder lieber mit der Seilbahn (ca. € 30,– zahlbar vor Ort) und „nur” die letzten Meter zu Fuss (2).

Beides ist möglich und die notwendige Gipfel-Genehmigung liegt bereit. Zurück ins Tal bringt uns knieschonend die Seilbahn (ca. € 15,–) (1).

Auf der Terrasse des kleinen Berghotels lassen wir bei herrlichem Blick auf die Südküste den Tag mit einem Glas Wein ausklingen.
(1) Hm ↑1400 ↓170 Gz 5–6 h

(2) Hm ↑170 ↓170 Gz 1 h 

 

TAG 8 – FAHRT ZUM FLUGHAFEN UND HEIMREISE

Der Transfer ist inklusive, wenn Sie die Reise inkl. Flug bei uns gebucht haben.

Wir nehmen Abschied mit einzigartigen Wander- und Naturerlebnissen und steigen in unseren Flieger Richtung Heimat.

 

 

Leistungen

Reiseleitung durch einen Kultur- und Bergwanderführer des DAV Summit Club

7 x Übernachtung in 3*** Hotels im Doppelzimmer

Halbpension

 

Anforderungen

Leichte bis mittelschwere Bergwanderungen, die Gesundheit und Kondition für Gehzeiten von 3-6 Std erfordern.

Trittsicherheit für steinige Passagen erforderlich.

Geplant ist nur der Aufstieg zum Teide mit einer Gehzeit von max. 6 Std, für den Abstieg wird die Seilbahn genutzt. Wer möchte, kann die Seilbahn auch für die Auffahrt nutzen.

Termine & Preise

28.09. – 05.10. 2019

30.11. – 07.12. 2019

Teilnehmerzahl: 6 – 15 Personen

Preis der Wanderwoche: 925,-€

Zimmeraufpreis: Einzelzimmer 260,-€

Bemerkungen:

Die Teide-Besteigung kann nicht zu 100 % gewährleistet werden. Bei Schnee und Eis können die Wege gesperrt bzw. der Gipfel nicht freigegeben sein.

 

Unterbringungen

Die beiden Standorthotels, das Hotel Dragos del Sur*** in Puerto de Santiago sowie das Hotel & SPA El Tejar *** in Vilaflor sind perfekte Ausgangspunkte für unsere Wanderwoche auf Teneriffa.

Das Hotel Dragos del Sur im Westen der Insel gelegen, bietet modern ausgestattete Appartments mit Dusche/WC und punktet mit seiner Lage direkt am Strand. Eine schöne Poolanlage mit angeschlossener Terrasse und Bar mit tollem Meerblick rundet das Angebot ab.

Das Berghotel El Tejar befindet sich im malerischen Ort Vilaflor im sonnigen Süden der Insel, auf klimatisch angenehmen 1500 Metern Höhe. Hotel Rural, familiäres Ambiente, kanarische Architektur, Terrasse und das Spa machen den Aufenthalt angenehm. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und haben Dusche und WC. Das Abendessen wird abwechselnd im Hotel und in örtlichen Lokalen eingenommen.

Buchungsanfrage

Sie erreichen uns telefonisch unter:
+34 607 570 357

oder senden Sie uns eine E-Mail an:
info@teneriffa-kreaktiv.com